Inhalt

Aktuelles

13.12.2019

Wirtschaft & Unternehmen

Hohe Auszeichnung aus Berlin

Wasserstoff-Netzwerk bekommt Förderung vom Bund

Wasserstoffnetzwerk Übergabe Scheuer

Die Elbe-Weser-Region ist am gestrigen Donnerstag in Berlin als eine von drei Modellregionen in Niedersachsen ausgezeichnet worden. Die Landesbeauftragte Monika Scherf nahm den Preis gemeinsam mit dem Osterholzer Landrat Bernd Lütjen von Verkehrsminister Andreas Scheuer entgegen. Der Landkreis Osterholz hatte sich bereit erklärt, die Antragsstellung für die Region zu übernehmen und wird auch zukünftig die Koordination des Wasserstoff-Netzwerkes innehaben.

29.11.2019

Wirtschaft & Unternehmen

15 grüne Hausnummern vergeben

Landkreis und KEAN zeichnen klimafreundliche Gebäudeeigentümer aus

Grüne Hausnummer KEAN

Die Bundesregierung hat als Ziel formuliert, bis 2050 einen klimaneutralen Gebäudebestand zu erreichen. Dazu ist es unverzichtbar, dass viele Hauseigentümer aktiv werden und ihr Haus auf den neuesten energetischen Stand bringen. 15 Gebäudeeigentümer aus dem Landkreis Osterholz, die energieeffizient saniert oder gebaut haben, wurden nun im Kreishaus für ihren Einsatz für den Klimaschutz gewürdigt. Vorangegangen war eine gemeinsame Ausschreibung des Landkreis Osterholzes und der Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen zur Kampagne „Grüne Hausnummer“.

18.11.2019

Bauen & Wohnen

Neue Broschüre informiert über besonders sparsame Haushaltsgeräte

Strom und Wasser sparen lohnt sich

Banner sparsame Haushaltsgeräte

Kühl- und Gefriergeräte, Wasch- und Spülmaschinen sowie Waschtrockner und Wäschetrockner sind Anschaffungen für viele Jahre. Neben guter Leistung sollen sie vor allem zuverlässig sein und eine lange Lebensdauer haben. Außerdem sollen sie sparsam sein.

12.07.2019

Energiewende

Die grüne Hausnummer

Landkreis und KEAN zeichnen klimafreundliche Gebäudeeigentümer aus

Kampagne Grüne Hausnummer

Die Bundesregierung hat als Ziel formuliert, bis 2050 einen klimaneutralen Gebäudebestand zu erreichen. Dazu ist es unverzichtbar, dass viele Hauseigentümer aktiv werden und ihr Haus auf den neuesten energetischen Stand bringen. Gebäudeeigentümer aus dem Landkreis Osterholz, die energieeffizient saniert oder gebaut haben, sollen nun für ihren Einsatz für den Klimaschutz gewürdigt werden. Daher hat der Landkreis Osterholz in Zusammenarbeit mit der Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen die Kampagne „Grüne Hausnummer“ gestartet.