Inhalt

Aktuelles

27.05.2016

Wirtschaft & Unternehmen

Neue Webseite der Energiewende Osterholz 2030 geht online

Wertvolle Informationen für Bürger und Unternehmen

Energiewende

Bereits seit dem Jahr 2008 arbeitet der Landkreis gemeinsam mit der Stadt und den Gemeinden auf die Energiewende im Landkreis Osterholz hin. Um die Menschen im Kreisgebiet über den Prozess zu informieren und aktuelle Entwicklungen aufzuzeigen, wurde jetzt eine neue Webseite der Energiewende Osterholz 2030 eingerichtet.

12.04.2016

Energiewende

Energieberater-Netzwerk ENERKOM-OHZ gegründet

Logo Energieberaternetzwerk Enerkom

Das Energieberater Netzwerk ENERKOM-OHZ w.V. schafft eine neue Basis der Zusammenarbeit. Die Mitglieder gründeten in Abstimmung mit dem Landkreis Osterholz einen wirtschaftlichen Verein, der für alle Bürger, Unternehmen und Kommunen des Landkreises als Ansprechpartner für ihre Sanierungsfragen dient.

05.02.2014

Bauen & Wohnen

„Ein weiterer Baustein zur Bewältigung der Energiewende“

Bund bewilligt Förderung für Klimaschutzteilkonzept im Landkreis

Kreisdezernent Werner Schauer und Landrat Bernd Lütjen informierten über das geplante Klimaschutzteilkonzept

Landkreis Osterholz. Das Bundesumweltministerium fördert die Erstellung eines Klimaschutzteilkonzepts für kommunale Liegenschaften im Landkreis Osterholz. In dem gemeinsamen Projekt möchten der Landkreis, die Stadt Osterholz-Scharmbeck, die Samtgemeinde Hambergen sowie die Gemeinden Lilienthal und Worpswede in diesem Jahr insgesamt 29 Gebäude energetisch genauer untersuchen lassen und konkrete Optimierungsmöglichkeiten ermitteln.

26.09.2013

Natur & Umwelt

Landkreis Osterholz: „100 % Erneuerbare-Energie-Region“

Initiative Energiewende2030 freut sich über Auszeichnung

100 Prozent Erneuerbare-Energie-Region

Landkreis Osterholz. Am Dienstag bestand für den Landkreis Osterholz und seine Kommunen Grund zur Freude: dem Landkreis wurde zusammen mit zwei weiteren Kommunen im Rahmen eines bundesweiten Kongresses in Kassel der begehrte Status „100 % Erneuerbare-Energie-Region“ verliehen.